Über uns

Nun

... ist unsere Wohngenossenschaft schon über neunzig Jahre alt. Sie wurde 1919 in der Schmiedenzunft zu Basel gegründet. In den Jahren 1920 bis 1922 erbaute die WG «Im langen Loh» insgesamt 187 Wohnungen und Reihenhäuser, die sie heute noch bewirtschaftet.

Unsere Siedlung liegt im heutigen Gotthelfquartier in Basel. Einkaufsmöglichkeiten und öffentliche Verkehrsmittel befinden sich in unmittelbarer Nähe. In der weiteren Umgebung bieten Parks und stadtnahe Waldgebiete die Möglichkeit zur aktiven Erholung. 

Betrachten Sie die Lage der WG «Im langen Loh» auf einem Plan.

Oder werfen Sie einen  Blick zurück auf die historische Gründerzeit!

Die WG Im langen Loh hält eine Beteiligung an der Alterssiedlung Pilatus, welche 1- bis 2.5-Zimmer-Wohnungen an Personen im AHV-Alter vermietet. Insbesondere 1-Zimmer-Wohnungen sind oft auch kurzfristig verfügbar.

Senden Sie ein eMail an info[at]as-pilatus.ch oder laden Sie das Anmeldeformular gleich hier herunter.